Musikheim

Bereits im Jahr 2012 wurde die Notwendigkeit einer Sanierung des bestehenden Musikheims festgestellt. Als im Jahr 2013 die freiwillige Feuerwehr Eisbach - Rein ebenfalls mit der Notwendigkeit eines Neubaus des Rüsthauses an die Gemeinde herantrat, wurde eine Idee geboren. Wenn die Feuerwehrmusik und die Feuerwehr doch ursprünglich aus einem Verein geboren wurde, warum sollten diese beiden Vereine nicht zukünftig in einem Haus untergebracht werden? Nach vielen Jahren der Planung und Verhandlungen war es im Jahr 2014 dann endlich so weit. Die Pläne für das neue Heim der beiden Vereine wurde in die Tat umgesetzt. Am 18. November folgte der Spatenstich und die 1 jährige Bauphase hat begonnen. Am 30.10.2015 war es endlich so weit. Im Zuge der ersten Probe erklangen erstmals instrumentale Klänge aus dem neuen Vereinsheim.